Übersetzung technische Dokumentation

Unser Übersetzungsbüro Dialog Ticket verfügt über zahlreiche Fachübersetzer, die sich mit reichlich technischem Verständnis auf Ihr Fachgebiet spezialisiert haben. Man unterscheidet bei einer Technischen Dokumentation zwischen interner und externer Technischer Dokumentation.
 
Die interne Technische Dokumentation beschreibt jede Lebensphase eines Produkts. Hier werden von der Planung über die Entwicklung  und Herstellung sowie die Markteinführung bis zur Einstellung des Produkts sämtliche Daten dokumentiert und archiviert. Das geschieht beispielsweise durch Pflichtenhefte, technische Zeichnungen, Risikobeurteilungen und mehr.

Übersetzung technischer Dokumentationen - Unsere Leistungen


Hierbei müssen auch rechtliche Vorgaben eingehalten werden. Üblicherweise verfasst die Entwicklungs- und Konstruktionsabteilung des Herstellers die interne Technische Dokumentation.
 
Eine externe Technische Dokumentation beschreibt die Aufbauanleitung, Inbetriebnahme, Bedienung, Wartung und Pflege des Produkts. Sie stellt eine Hilfe für den Betreiber beziehungsweise Benutzer dar. Auf diese Weise kann sich der Hersteller vor Haftungsschäden absichern. Diese Bedienungsanleitungen, Installationsanleitungen, Handbücher etc. erstellen Technische Redakteure.
 
Ob nun der Hersteller eine Niederlassung im Ausland betreibt und die eigenen Mitarbeiter dort in der Handhabung seiner Maschinen unterweisen möchte oder ob er sein Produkt inklusive der entsprechenden Bedienungsanleitung in andere Länder verkauft, die Technische Dokumentation muss in jeder Übersetzung übersichtlich und strukturiert alle Informationen liefern. Zudem verlangen viele Länder aus Sicherheitsgründen eine Technische Dokumentation nach festgelegten Richtlinien und Normen.
 
Hier kommt nun unser Übersetzungsbüro DialogTicket.com ins Spiel. Unsere kompetenten Fachübersetzer übernehmen selbstverständlich Ihre Firmenterminologie und beziehen auch die Zielgruppe mit ein. Denn die Formulierung für einen Endverbraucher unterscheidet sich stark von einer Unterweisung für den Monteur.
 
Die Tatsache, dass wir ausschließlich Muttersprachler einsetzen, garantiert nicht nur die Verwendung des generellen Sprachgebrauchs des jeweiligen Landes. Unsere Spezialisten kennen auch die gesetzlichen Bestimmungen ihrer Heimat.
 
Zudem beachten sie die Besonderheiten einer Technischen Dokumentation. Während man zum Beispiel bei der Übersetzung eines journalistischen Artikels Synonyme einbaut, um den Text abwechslungsreich zu gestalten, verwenden unsere Fachübersetzer hier bewusst identische Begriffe. Denn nur so kann man Unklarheiten ausschließen.
 

Qualifikationen für Technische Dokumentationen


Genauso sollte schon Ihre Ausgangsdokumentation gestaltet sein. Je mehr sie nach dem Prinzip des übersetzungsgerechten Schreibens verfasst wurde, desto unkomplizierter der Übersetzungsprozess und desto hochwertiger das Ergebnis. Auch wirkt sich die Verständlichkeit und Konsistenz der Ursprungsdokumentation auf den Zeitaufwand des Übersetzers aus. So kann unser Übersetzungsbüro mit Hilfe unseres Translation-Memory-Systems Ihre Dokumentation schneller und konsistenter übersetzen. Ein gutes TM spart auch Zeit bei der Übersetzung von Texten für andere Modelle oder neue Produktversionen, wenn sich einzelne Passagen übernehmen lassen. Durch diesen Tatbestand können wir Ihnen unsere günstigen Preise anbieten.
 
Sie benötigen eine Übersetzung Ihrer Technischen Dokumentation in Englisch, Französisch oder eine andere unserer 40 Sprachen? Sie sollte einen logischen Aufbau, eine gute Struktur und eine hohe Verständlichkeit aufweisen? Dann wenden Sie sich getrost an uns. Wir erstellen Ihnen jederzeit gern ein unverbindliches Angebot.

DialogTicket - Max Grauert GmbH hat 4,92 von 5 Sterne | 33 Bewertungen auf ProvenExpert.com